Category Archives: Blog

Aufbruch ins Neue – meine Erfahrungen aus der Corona-Krise

    Ja, ja, mir geht es so wie Ihnen! Ich kann das Wort „Krise“ nicht mehr  mehr hören. Genauso wie das Wort „Chance“ und die Kombination dieser beiden Worte ist so ausgelutscht, wie ein altes Bonbon. Aber: es steckt viel Wahrheit in dieser Kombi. Denn Krisen haben das Potential, Chancen zu entwickeln. Man muss sie erkennen

    Read More

    Des Maklers Credo: Lage, Lage, Lage – neu gedacht!

      Des Maklers Credo: Lage, Lage, Lage – immer noch gültig? Aber klar doch, nur anders! Da hat das sonnige Wetter bei Frau Maklerin den Übermut ausgelöst 😊 Wie ist sonst so eine Headline zu verstehen? Aber zurück zum Thema – der alte Maklerspruch lautet, wenn es um die wichtigste Eigenschaft einer Immobilie geht, dann ist

      Read More

      Neues wagen – mein neuer Immobilienpodcast

        Making of… Maklerin muss sein – der Immobilienpodcast Neues wagen, nur wer wagt, gewinnt, alles neu macht der März (nicht der Merz 🙂 … ich könnte als so weiter machen! Nun ist es also so weit, ich gehe online mit meinem neuen Podcast „Maklerin muss sein“. Warum denn jetzt noch einen Podcast zum Blog fragen

        Read More

        Immobilienfachsprache oder ich versteh nur Bahnhof!

          Kennen sie das? Sie hören jemanden angestrengt zu und stellen fest, dass sie nur Bahnhof verstehen, weil ihr Gegenüber permanent Fachausdrücke verwendet? Und wenn sie die oder derjenige sind mit den Fachausdrücken, dann merken sie manchmal gar nicht, dass ihrem Gegenüber langsam das Gesicht erschlafft und nur noch eine müde Hülle vor ihnen steht. Mir

          Read More

          Meine Highlights 2021

              Meine Highlights 2021 Kann man ein Jahresrückblick schreiben, ohne Corona zu erwähnen? Ich befürchte nein! Oder schreibe ich es jetzt gleich am Anfang, dann ist es ausgesprochen und im weiteren Verlauf werde ich es nicht mehr erwähnen? Das wäre eine Art Vermeidungsstrategie und damit scheinen ja einige in unserer Gesellschaft eben gut zu fahren.

            Read More

            Wohin geht die Reise – Immobilientrends 2022

                Der erste Herbststurm weht über das Land, im Supermarkt türmt sich der Lebkuchen, ja, der Sommer scheint definitiv vorbei zu sein. Ging schneller, als es einem lieb war. Auch dieses Jahr stand ganz unter dem Eindruck der Corona-Pandemie und der Bundestagswahl. Das eine ist rum und eine neue Regierung versucht sich zu finden und

              Read More

              Sagen Sie, Frau Maklerin, wie wohnen die Menschen so?

                  Ich bin die Tage über einen Artikel bei HOUZZ gestolpert, der über ein schwedisches Paar und deren individuell eingerichtetes Haus berichtet. (Link am Ende des Blogbeitrags) Festverschraubte Bilder hängen an der Zimmerdecke, wilde Tapetenmuster werden miteinander kombiniert, ein Baum wächst im Flur, eine Waschmaschine kommt im Steampunk-Design daher. Manche Leute haben Ideen – da

                Read More

                Bewertung für umsonst? Ja bitte und sofort!

                  Vor 4 Jahren schrieb ich einen Blogartikel über das Thema „Bewertung versus App“ und resümierte darüber, dass Onlinebewertungen im Internet bei weitem nicht so genau und aussagefähig sein können, wie selbst gerechnete Marktpreise anhand der anerkannten Standartverfahren der ImmoWertV. 4 Jahre später (und 4 Jahre sind im digitalen Zeitalter eine Ewigkeit) liegen die Dinge anders

                  Read More

                  Meine 5 Tipps für Einsteiger*innen bei Erwerb einer Kapitalanlage

                    5 Tipps zum Erwerb einer Immobilie als Kapitalanlage Zurzeit beschäftigen sich viele Menschen mit dem Thema „Immobilienerwerb“ als Kapitalanlage. Damit Sie mit dem richtigen Minde-Set an die Sache herangehen, hier meine 5 Tipps, damit Sie einschätzen können, ob dies der richtige Weg für Sie ist, Ihr Vermögen auf und auszubauen.   1.) Wissensaufbau kostet Zeit!

                    Read More

                    Frauen und Immobilien – (k)ein heikles Thema!

                        Frauen und Immobilien, (k)ein heikles Thema Frauen und Immobilien, das scheint ein besonderes Thema zu sein, denn über „Geld und Altersvorsorge“, denken Frauen nicht gerne nach bzw. erst dann, wenn es fast zu spät ist. Ich schließe mich da nicht aus. Vielleicht liegt es in unserem eigenen Selbstverständnis, dass es gesellschaftlich als „unweiblich“ gilt,

                      Read More